Bach: Matthäus-Passion

Chorkonzert in der Maxkirche
17. März 2018 18:00 Uhr

Die Passion nach dem Evangelisten Matthäus von Johann Sebastian Bach ist ohne Zweifel die bedeutendste Passionsvertonung, die uns überliefert
ist. Zwei Chöre und zwei Orchester treten in einen musikalischen Dialog. Scheinbar Widersprüchliches wird bei Bach zu einem schlüssigen Ganzen: Eine
dramatische Wiedergabe des Evangelienberichtes, musikalische Predigt in den Arien und Besinnung in den Chorälen.


20 Euro (erm. 15 Euro)

Eine Veranstaltung der Pfarrei St. Maximilian


Zurück