Gott in der Stadt

Feierabend mit Livemusik, Tapas und inspirierenden Gästen
29. September 2017 19:30 Uhr

Schwester Lumina MC: Ganz für die Armen da - Schwester Lumina gehört zum Orden der Mutter-Teresa-Schwestern und arbeitet mit weiteren Schwestern in Essen. „Jeder Mensch hat das Recht, sich gewollt und geliebt zu fühlen.“ Sie erzählt darüber, wie sie Gott im Alltag, in Krisen und Zweifeln und in den Armen findet. „Gott ist hier und jetzt lebendig da, auch in allen Realitäten von Krisen und Zweifeln.“

 

Lothar Kosse: Ein Musiker mit Vision. Ein Entdecker, der in einer schnelllebigen Zeit die Spur hält, ein leidenschaftlicher Künstler und Songwriter. Seine griffigen Texte finden Worte und Bilder für Sichtbares und Unsichtbares. 11 Solo-Alben, „David-Award“- Künstler des Jahres 2007, Gründer der „Cologne Worship Night“. Lothar Kosse (git, voc), Margarete Kosse (voc, claviola), Sebastian Roth (cello).


10 Euro inkl. Tapasteller Anmeldung erforderlich
Anmeldung: Maxhaus-Foyer, eintrittskarten@maxhaus.de oder Tel. 0211.9010252


Zurück