Literarischer Zirkel: Der "Divan" von Hafis und Goethe

Mit Prof. Dr. Joseph A. Kruse
19. Juni 2018 11:15 Uhr bis 20. Juni 2018 13:00 Uhr

Goethes Gedichtband „Ost-westlicher Divan“ stellt zum einen das Zwiegespräch mit der eine Generation jüngeren Marianne von Willemer (1784-1860) dar und bildet zum andern ein Echo auf den „Divan“ des berühmten, im 14. Jahrhundert lebenden, persischen Dichters Mohammed Schams-eddin („Sonne des Glaubens“) aus Schiras mit dem Ehrennamen Hafis („Bewahrer des Korans“). Drei Stimmen werden in zwangloser Besprechung zu Gehör kommen: Hafis selbst sowie vor allem jedoch Goethe und Marianne v. Willemer, die einige Gedichte beigetragen hat.

 

Termine

  • Di, 19. Juni | 11.15 bis 13 Uhr
  • MI, 20. Juni | 11.15 bis 13 Uhr


12,50 Euro für beide Lesungen
Anmeldung: fsakademie@t-online.de oder Tel 0211- 99 61 65 06
In Kooperation mit der Friedrich-Spee-Akademie


Zurück